Webdesign made in Harz

Webdesign made in Harz

Ihr Webdesigner im Harz

Als Webdesign oder auch Webdesign geschrieben, nennt man die funktionale, visuelle und strukturelle Gestaltung von Internetseiten.

Wesentlich ist neben einer durchdachten Funktionalität, einfachen Benutzerführung und einer klaren Struktur auch die optisch ansprechende Gestaltung einer Website.

Als Webdesigner im Harz und Umland gestalte ich Webseiten, die ein ideales Nutzererlebnis bieten und ebenso ein modernes und ansprechendes Design besitzen.

Meine Webseiten sind barrierefrei und für nahezu jedes Endgerät darstellbar. Möglich wird dies durch ein Responsive Design, das sich dem jeweiligem Bildschirm anpassen kann.

Wie erstelle ich Ihre Webseite?

Vor jedem Webdesign berate ich meine Kunden. So werden wir uns in Ihrem oder meinem Büro treffen oder über Skype alle Einzelheiten Ihrer Webseite besprechen. In unserem Gespräch gehe ich unter anderem auf Ihre Ziele und Ihre Zielgruppe ein. Auch sollten im ersten Gespräch das passende CMS, die Funktionen und farbliche Akzente besprochen werden. Im gleichem Atemzug geht es auch um den Inhalt Ihrer Webseite, wie Texte, Bilder und Logos. Wenn Sie keine ansprechenden Texte, aussagekräftige Bilder und Logos haben, unterstütze ich Sie gern.

Nach unserem Gespräch werde ich einen Webdesign-Vertrag aufsetzen, der alle Leistungen und Preise enthält. Haben wir uns vertraglich geeinigt, geht es auch schon ans Webdesign. Als erstes werde ich ein CMS-System (Content-Management-System) auf Ihrem oder meinem Server installieren und einrichten. Haben Sie noch keine Domain registriert, übernehme ich die Registrierung selbstverständlich. Innerhalb weniger Tage designe ich Ihre Webseite. Ist Ihre Webseite erstellt, werden wir gemeinsam nocheinmal über die komplette Webseite schauen und eventuelle Änderungen besprechen.

CMS – was ist das?

95% meiner Webseiten erstelle ich mit einem CMS. In einem CMS (Content-Management-System) und der dazugehörigen Datenbank werden alle Inhalte Ihrer Webseite gespeichert. Hierunter fallen z.B. Texte, Bilder, Logos, Formulare und weitere Daten. Wird Ihre Webseite aufgerufen, werden alle Informationen aus der Datenbank abgerufen und bereitgestellt. Im nächsten Schritt werden die benötigten Inhalte automatisch in dem von mir erstellten Design aufbereitet und Ihrem Besucher angezeigt.

Erfahrungen habe ich unter anderem mit Typo3, WordPress, Joomla und Drupal, sowie die Shopsystemen woocommerce, xt:commerce und Gambio. Bei den meisten Webprojekten setze ich auf das WordPress CMS. Warum? WordPress hat unzählige Möglichkeiten, die z.B. bei Typo3 nur mit einer sehr zeitintensiven und damit auch kostenintensiven Programmierung möglich sind. Viele meiner Kunden möchten auch die Möglichkeit haben, bei Bedarf Inhalte selbst ändern zu können, was bei einer fertigen WordPress Webseite relativ einfach geht.

Sollten auf Ihrer Webseite später einmal Änderungen nötig sein, müssen Sie Ihre Webseite natürlich nicht selbst ändern. Gern übernehme ich die Pflege und Wartung Ihrer Webseite und nehme Ihnen die komplette Arbeit ab, sodass Sie sich um nichts kümmern müssen und sich auf Ihr Geschäft konzentrieren können. Für Änderungen brauchen Sie mir nur eine kurze E-Mail schreiben und den Rest erledige ich für Sie.

Sie haben Fragen?

Sie erreichen mich montags bis donnerstags zwischen 12 und 18 Uhr unter der Nummer 0176 24 11 63 65.

Alternativ können Sie auch folgendes Formular zur Kontaktaufnahme nutzen:

Sie haben Fragen?

Sie erreichen mich montags bis donnerstags zwischen 12 und 18 Uhr unter der Nummer 0176 24 11 63 65.

Alternativ können Sie auch folgendes Formular zur Kontaktaufnahme nutzen: